Chemieunternehmen Dow zeichnet nachhaltiges Engagement aus

19 Vereine aus dem Saalekreis, dem Landkreis Leipzig und der Stadt Halle erhalten Unterstützung für gemeinnützige Projekte im Rahmen des lokalen Spendenprogrammes „Wir für Hier“

Schkopau/ Böhlen - Oktober 25, 2018 - Unter dem Motto „Wir für hier“ fördert das Chemieunternehmen Dow auch in diesem Jahr die ehrenamtliche Arbeit gemeinnütziger Vereine und Organisationen rund um die mitteldeutschen Dow-Werke Schkopau, Böhlen, Leuna und Teutschenthal.

Während einer feierlichen Abschlussveranstaltung im Kulturhaus Böhlen wurden heute Spenden an zehn Organisationen aus dem Saalekreis und der Stadt Halle sowie an neun aus dem Landkreis Leipzig übergeben. Die ausgezeichneten Vereine setzen sich für das Gemeinwohl in der Region ein und bringen etwa soziale Verantwortung und Inklusion voran. Auch Bildung, Kultur und Sport haben einen wichtigen Stellenwert bei den geförderten Projekten und Aktivitäten.

„Ich bin beeindruckt von dem großen Engagement und den Ideen der Vereine in der Region“, sagte Kepa Diaz de Mendibil, Vorsitzender der Geschäftsführung und Leiter der mitteldeutschen Dow-Standorte, in seinem Grußwort. „Sie alle engagieren sich für die Menschen in ihrer Nachbarschaft – und das mit viel Herzblut. Wir freuen uns, diese Arbeit mit unserem Spendenprogramm seit vielen Jahren unterstützen zu können.“

Insgesamt hatten sich fast 100 Vereine und Organisationen um eine Förderung beworben. Eine Jury aus Vertretern der Landkreise Leipzig und Saalekreis, der Bürgerkontaktgruppen Schkopau und Böhlen sowie Dow-Mitarbeitern hatte die eingereichten Anträge bewertet und über die Vergabe der Spendenmittel entschieden.

Seit 2010 schreibt Dow jährlich das lokale Spendenprogramm aus. 149 Projekte wurden auf diesem Wege in den letzten Jahren gefördert.

Geförderte Projekte

Landkreis Saalekreis / Stadt Halle

  • Chemie Leuna e.V.: Matten für den Schwebebalken
  • Freiwillige Feuerwehr Hohenweiden: Rettungsboot für die Personenrettung
  • Kindertagesstätte Sonnenblick, Bad Lauchstädt: Neugestaltung Sandkasten und Spielgeräte
  • MSV Buna Schkopau: Beschaffung von Sportartikeln
  • SG Eisdorf 1918 e.V., Teutschenthal: Förderung des Kinder- und Jugendsports
  • Stiftung Samariterherberge Horburg, Leuna: Spezial-Therapiefahrräder
  • Taktgefühl e.V., Halle: Der Stuhl, der Rhythmus in sich hat
  • Tanzgruppe Merseburg-Meuschau e.V.: Spiel, Spaß, Lebensfreude - Tanzen beginnt im Kindergartenalter
  • Verein zur Förderung des Eissports in Halle (Saale) e.V., Halle: Eislaufen für (H)alle!
  • Verein zur Förderung krebskranker Kinder e.V., Halle: Psychosoziale Betreuung krebskranker Kinder

Landkreis Leipzig

  • Freiwillige Feuerwehr Böhlen: Mannschaftszelt für die Jugendfeuerwehr
  • Grundschule Neukieritzsch: Gemeinsam erforschend die Welt entdecken
  • IG Röthaer Stadtraben e.V.: Stationärer Stromanschluss für die Naturbühne
  • Jugendfeuerwehr Groitzsch: Freizeit in der Jugendfeuerwehr
  • Kleine Hände e.V., Großdeuben: Outdoor Spielanlage der Kita "Kinderland"
  • Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“, Borna: Musik mit allen Sinnen erleben
  • Röthaer SV: Energetische Sanierung des Sportlerheims
  • SV Germania Mölbis e.V.: Reparatur Rasenflächen und Ersatzpflanzungen
  • Volkssolidarität Leipziger Land, Zwenkau: Kletterparcour

Pressekontakt:

Dow Olefinverbund GmbH
Öffentlichkeitsarbeit
Florian Hartling
Tel: 03461-49 4258
E-Mail: fhartling@dow.com