Sehr geehrte Damen und Herren, am 31. August 2017 haben wir eine Fusion von Gleichgestellten zwischen The Dow Chemical Company und E.I. du Pont de Nemours und Gesellschaft. Die Fusion führte dazu, dass Dow und DuPont zu Tochtergesellschaften von DowDuPont, Inc. wurden. DowDuPont verfolgt nun die beabsichtigte Trennung der Unternehmensbereiche Landwirtschaft, Materialwissenschaft und Spezialprodukte in drei unabhängige, börsennotierte Unternehmen. Die geplanten Trennungen, die der Genehmigung durch den Verwaltungsrat unterliegen, werden voraussichtlich im Jahr 2019 erfolgen. Bis zum 1. April 2019 sollen sich die Materialwissenschaften trennen und bis zum 1. Juni 2019 sollen sich Landwirtschaft und Spezialprodukte voneinander trennen. In Vorbereitung Für diese Separationen strukturiert Dow seine Geschäfte, die sich auf die Specialty Products Division beziehen, intern in separate Einheiten um. Diese Änderungen werden im November 2018 für juristische Personen mit Wohnsitz in den USA, Kanada, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Indien und im Februar 2019 für juristische Personen mit Sitz in Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum erfolgen.

Nächste Schritte

Zur Unterstützung der beabsichtigten Divisionstrennungen ist eine neue Enterprise Resource Planning (ERP) -Plattform für den Geschäftsbereich Specialty Productions geplant. Die Fertigstellung der separaten ERP-Umgebung führt während der Übergangszeit zu einem Empfangsurlaub. Eine Anzahl anderer Änderungen wird auch vor den beabsichtigten Trennungen erforderlich sein.

Was wird von dir erwartet?

  1. Teilen Sie diese Informationen gegebenenfalls mit anderen in Ihrer Organisation.
  2. Bereiten Sie sich auf den empfangenden Feiertag vor, der für Mittwoch, den 31. Oktober, um 17:00 Uhr EDT (Startzeit) bis Montag, den 5. November 2018 um 2:00 Uhr EST (Enddatum) angestrebt wird.

Alle Informationen zu den Namen und Adressen der juristischen Personen sind online unter www.dow.com/dwdp-changes verfügbar. Wenn Sie diese Website besuchen, haben Sie die Möglichkeit, sich zu "anmelden", so dass Sie immer dann E-Mail-Updates erhalten, wenn Informationen hinzugefügt werden. Es wird dringend empfohlen, diese Funktion zu nutzen, damit Sie keine wichtigen Updates verpassen.

Wenn Sie Produkte an mehrere Dow-Unternehmen liefern, erhalten Sie möglicherweise mehrere Mitteilungen. Wir entschuldigen uns für jegliche Entlassungen während der Übergangszeit.

Wir schätzen Ihr Geschäft und wir möchten Ihnen für Ihre Geduld danken, während wir hart daran arbeiten, den Übergang so nahtlos wie möglich zu gestalten. Wenn Sie Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Sourcing-Ansprechpartner.
  

Freundliche Grüße,

Die Dow Chemical Company