Über den ValuePark®

Über den ValuePark

Der ValuePark als Industriepark-Konzept der Dow Olefinverbund GmbH wurde 1998 gegründet. Durch die Ansiedlung von vorzugsweise Dow-Kunden und Zulieferunternehmen werden Synergien zwischen den Investoren und Dow geschaffen und gleichzeitig die wirtschaftliche Entwicklung der Region gefördert.

Seit der Eröffnung 1998 haben 21 nationale und internationale Unternehmen im 150 Hektar großen ValuePark mehr als 800 Millionen Euro investiert und über 1200 Arbeitsplätze geschaffen.

Der ValuePark bietet exzellente Voraussetzungen für Investoren, die an einem langfristigen und kostengünstigen Produktionsstandort interessiert sind. Wichtig sind dabei stets die Integrationsfähigkeit in das Standortkonzept und die Akzeptanz der hohen Dow-Anforderungen im Bereich Umweltschutz, Gesundheit und Sicherheit.

Optimale Infrastruktur

Der ValuePark bietet ein optimales Infrastrukturangebot. Überwiegend vor Ort hergestellte Produkte werden "just in time" ohne Notwendigkeit eines eigenen Rohstofflagers bereitgestellt. Zudem sind die Werksgelände in Schkopau und Böhlen verkehrstechnisch sehr gut erschlossen. Der ValuePark bietet den Investoren auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene und sanierte, altlastenfreie Grundstücke verschiedener Größe, sowie alle benötigten Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten.

Förderprogramme für Investitionen

Investitionen in den neuen Bundesländern werden durch die jeweiligen Bundesländer, die Bundesrepublik Deutschland und die Europäische Union gefördert. Ziel der Förderung ist es, den Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken, Arbeitsplätze zu schaffen und die Umwelt nachhaltig zu schützen.Gefördert werden gemäß den Regelungen der neuen Förderperiode, die bis Ende 2020 gilt, sowohl kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), als auch Großunternehmen.

Dow ist bei der Beratung zur Förderfähigkeit Ihrer Investitionen und der Bearbeitung von Förderanträgen gerne behilflich.

Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten für Investoren in Deutschland finden Sie auch im Investorenleitfaden von Germany Trade & Invest.